FANDOM


Rbir

Der Bakugan Interspace ist ein virtueller Ort den Marucho erfunden und entwickelt hat. Er erschuf den Interspace, damit die Battle Brawler einen sicheren Ort zum Trainieren haben und in dem sie vor Angriffen der Vexos geschützt sind. Marucho ließ die Beta Version von Dan, Mira, Ace GritAce Grit, Baron, Julie, Billy und Runo testen (Shun kam nicht mit, weil er etwas Böses ahnte und das bewahrheitete sich). Man gelangt in dem Interspace indem seinen Körper in Daten umwandelt. In der Beta Version gibt es zwei verschiedene Orte: Den Empfangsraum, er ähnelt einen Stadt mit vielen Häusern (allerdings sind noch nicht alle grafisch dargestellt), und die Arena, das ist eine kreisförmige Kampffläche mit einen Sandboden. Außen herum sind Zuschauertribünen angebracht. 

BI in Gundalian InvadersBearbeiten

Marucho hat dem BI weiter entwickelt. Er hat mit Hilfe von Ren die Verwandlung in Daten perfektioniert. Außerdem wurden in vielen Ländern so genannte Zugangspunkte gebaut. Sie sehen aus wie eine große Kuppel,
Bi2

Der Zuganspunkt

diese erinnert an die Ballform des ursprünglichen Dragos. Darin können sich alle Spieler der Welt regiestrieren um gegen Spieler aus der ganzen Welt zu kämpfen oder um spannende Kämpfe zu zu sehen. Der Empfangsraum wurde fertig gestellt und es gibt eine Hologrammprojektoren, die die aktuelle Rangliste anzeigen. Desweiteren wurden auch die Arenen verbessert. Es gibt inzwischen vier Stück und an den Kopfseiten der Kampffläche ist ein Plateau wo die Spieler stehen. Es wurde auch ein weitere Raum entwickelt, nämlich der der Schicksals Spieler. In ihm steht in der Mitte ein Tisch mit Touchscreen und darum sechs schwebende Stühle. Als der Interspace unter Kontrolle der Gundalianer gelang, erschienen überall Wurzeln oder Ranken im Eingangsbereich.
Bi3

Der Einganagsbereich

Bi4

die Kommandozentrale der Battle Brawlers







BI in Mechtanium SurgeBearbeiten

Der BI wurde noch weiter von Marucho verbessert. Es gibt noch mehr Zuganspunkte, dass noch mehr Jugendliche und Kinder in den BI gelangen können. Anscheinend wurden auch welche auf Gundalia und Neathia gebaut, weil auch gundalianische und neathianische Spieler sich an den Kämpfen im BI beteiligen. es gibt einen wesentlichen Fortschritt bei den Arenen. Zum Ersten stehen die Spieler nicht mehr auf einen Podest, sondern mitten in der Arena, sodass sie auch von Attacken getroffen werden können. Außerdem verändert sich die Umgebung der Arena. Sie kann verschiedene Formen annehmen zum Beispiel Stadt Kampfmodus, Dschungel Kampfmodus, oder Tundra Kampfmodus. Nachdem die Arena verändert wurde, teilen sich die Zuschauertribünen in mehrere Teile, diese bewegen sich etwas weiter weg vom Zentrum der Kampffläche. In der Episode 27 Interspace Amageddon entscheidet sich Marucho den Interspace zu löschen. Da die Chaos Bakugan von Mag Mel den Halben Interspace zerstört haben.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki