FANDOM



Jesse Glenn ist ein Charakter aus der dritten Staffel: Bakugan-Invasion der Gundalianer. Er ist ein sehr begabter Ventus Kämpfer und kommt ungefähr gleich auf mit Shun. Zuerst dachten alle (bis auf Shun) er wär ein Neathianer aber später stellte sich heraus, dass er ein Gundalianer ist. Er liebt die Poesie und trägt immer ein Buch bei sich. Auch seine Art zu sprechen gleicht einem Gedicht. Später in der 3. Staffel wird Jesse von den Gundaliens bestraft weil er verloren hatte. Ihm wurde eine Gehirnwäsche gegeben und er musste gegen seine Freunde kämpfen. Aber letztendlich schließt er sich den Schicksals Spielern an um gegen Barodius zu kämpfen.

Jesse's Partner ist Ventus Plitheon und dessen Battle Gear Silver Vilantor Gear.


Erster Auftritt:Bearbeiten

Jesse erscheint zu erst in Episode 5, wo er gegen Kinder spielt, sie kidnappt und nach Gundalia bringt.

In Episode 6 kämpft er gegen Fabia Sheen, wobei er zuerst gegen Dan Kuso kämpfen sollte, doch Fabia mischt sich ein. Er hat nur durch einen Fehler in der Arena gewonnen, den Ren (für Dan und Drago) kreiert hat. Danach wurde aufgedeckt, dass Ren zum Feind gehöre, Jesse geht, wird aber von Ren immer noch als Neathian bezeichnet.

In Episode 11, kämpft er zusammen mit Ren gegen Shun und Linus. Dass er ein starker Gegner ist, wird gezeigt, als er Shun und Linus alleine besiegte.

Bakugan:Bearbeiten

GalerieBearbeiten

AnimeBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki