FANDOM


PlotBearbeiten

Sehend, wie verzweifelt er einen Partner braucht, um Dan und dem Widerstand zu helfen, nimmt Marucho eine Suche nach einem Partner Bakugan, um damit zu kämpfen, auf. Zur gleichen Zeit geht Mylene auch Bakugan jagen,aber nach dem wegwerfen von drei Bakugans wurde ihr klar das es in der Gegend keine starke Bakugans mehr gibt. Am Morgen trifft Marucho Aquos Elfin, ein Bakugan, welches ein idealer Preyasersatz sein könnte. zudem kennt sie ihn sogar. Sie erklärt, dass nach seiner Festnahme sie über den Wald wachen und den Bakugan schützen musste, der dort mit jedem Schaden lebt. Marucho bittet das er und Elfin Partner werden könnten ,aber sie lehnte ab. Marucho erklärte, dass er sie braucht, um zu helfen die Bakugan zu befreien (da es das war, was Preyas gewollt hätte). Sie sagte, dass wenn er ihren Test besteht, sie mindestens an eine "vorläufige Partnerschaft" denken wird. Leider ist die Prüfung zu schwer ist für Marucho. Nach einem kläglichen Überredungsversuch von Marucho, erschien plötzlich Mylene. Marucho und Elfin sagten Mylene soll die gestohlenen Bakugans, die sie bei ihrer Jagt erbeutet hat, wieder befreien, aber Mylene spielte nicht mal mit dem Gedanken die bakugan gehen zulassen. Geärgert, wie grausam Mylene zu Bakugans ist, fordern Marucho und Elfin sie zu einen Duell heraus. Sie nimmt an. Jedoch ist sie dennoch schlauer als Marucho dachte! Mylene zeigt schon bald, ihre Sachkenntnis und ist schon sehr nah dran, Elfin als ihr neues Bakugan zu gewinnen! Gerade als Mylene im Begriff ist, Elfin zu ergreifen, kommt einer mit einer Kapuze bekleidet Bakuganspieler, der ein Ventus Bakugan ausspielt. Damit rettet er Marucho. Mylene stellt fest, dass der Kapuzenmann ein starker Gegner ist. Um dies auszunutzen bietet sie ihm an, sich dem Vexos anzuschließen, aber er lehnt ab und Mylene geht fort. Auch der Spieler in Kapuzen verschwindet. Mira, die sich das alles versteckt angesehen hatte und sich schon seit langem nach ihrem verlorenen Bruder Keith sehnt, hällt den mysteriösen Ventusspieler für genau diesen und hofft ihn bald wieder zusehen. Inzwischen erwacht Marucho aus seiner kurzen Bewusstlosigkeit, verzweifelt, dass Elfint weg ist. Aber wie es sich herausstellte, Elfin war bloß fort, um etwas Wasser für ihn zu finden. Sie erklärt das sie ihren "doofen Partner" nicht hätte einfach bewusstlos liegen lassen können. Schließlich werden Elfin und Marucho dennoch Partner und können dem Widerstand in ihrer Mission helfen.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

VideoBearbeiten

Bakugan New Vestroia Folge 4 - Maruchos Mission20:52

Bakugan New Vestroia Folge 4 - Maruchos Mission

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki