FANDOM


300px-Subterra.svg

Ich bin die Anführerin des Bakugan Spieler Wiederstands mein Name ist Mira

— Mira Clay zu Dan Kuso, Marucho Marukura


Mira Clay ist 16 Jahre alt und die Anführerin und Gründerin des Bakugan Bakugan-Widerstands. Sie ist eine Subterra Spielerin. Ihr Bakugan Partner ist Subterra Wilda und ihre Bakugan Falle ist Baliton. Mira ist ziemlich dickköpfig und kommandiert andere gerne herum, was Dan oft an Runo errinnert.

Der Vater von Mira ist ein Wissenschaftler (Professor Clay) und sie sucht nach ihrem Bruder, Keith Clay. Sie findet (in Folge 12) heraus, dass er hinter Spectras Maske steckt und schließt sich ihm an. Aber sie bleibt nicht lange bei ihm und den Vexos, denn sie hat selber gesagt, dass sie nur herausfinden wollte, wo ihr Bruder ist und was er macht. Als sie begann, Bakugan zu spielen dachte sie wie alle Vestels, dass die Bakugan brutal und unintelligent sind. Das änderte sich, als sie bei einem Überraschungsbesuch im Labor ihres Vaters den gequälten Darkus Alpha Hydranoid sah und ihn sprechen hörte. Da erkannte sie, dass die Bakugan Lebewesen sind und Schmerzen fühlen, deshalb gründete sie den Bakugan Wiederstand zusammen mit Ace Grit und Baron um die Bakugan zu befreien.

Auf der Erde kämpfte sie gegen Spectra und hatte zur Bedingung gestellt, dass dieser, wenn sie gewinnt, seine Maske abnehmen müsste. Darauf machte er es zur Bedingung, dass sie, im Falle seines Sieges, den Vexos beitreten müsste, also dass sie gegen ihre Freunde kämpfen müsste (Folge 12). Aber da schritt Gus ein, er meinte, Mira sei nicht würdig genug, um gegen "Meister Spectra" zu kämpfen. Stattdessen sollte sie gegen ihn antreten. Mira gewann diesen Kampf, woraufhin Spectra seine Maske abnahm. Am Anfang der Folge sagte Mira noch, dass ihr eigentlicher Held immer ihr Bruder war. Aber später zwang sie sich ihre Meinung zu ändern, nachdem Spectra seine Maske abnahm und ihr offenbarte, dass er ihr Bruder war. Baron beschreibt sie als "intensiv", Marucho in Folge 1 als "hübsch und gruselig". Eventuell hat sie auch Gefühle für Ace Grit, das zeigt sich in Folge 37 ein wenig.


PersönlichkeitBearbeiten

Mira's Persönlichkeit könnte man als hartnäckig beschreiben, so wie Runos. Mira zeigte, dass sie eine extrem gute Schauspielerin ist, als sie zwei Wachen überzeugte, dass sie ein verrückter Fan von den Vexos sei. Sie würde alles tun um ihren Bruder wiederzubekommen, auch wenn das bedeutet, dass sie sich in Gefahr begeben muss. Ihr Wunsch ihren Bruder zu finden, bringt ihr oft in Streit mit Ace Grit. Sie streiten sich so ähnlich wie manchmal Dan und Runo. Mira gab Ace Percival und somit trat Ace dem Bakugan-Widerstand bei. Sie ist das einzige Mädchen im Wiederstand, scheint aber nicht darunter zu leiden.

Kämpfe Bearbeiten

Kämpfe

Gegener

Ausgang

Lync & Volt (zusammen mit Dan)

Gewonnen

Lync

Gewonnen

Gus (Julie hilft ihr)

Gewonnen

Spectra

Verloren

Dan Kuso & Ace Grit (zusammen mit Gus Grav)

Verloren

Spectra (zusammen mit Dan & Marucho)

Gewonnen

Mylene & Lync (zusammen mit Runo)

Verloren

Hydron (zusammen mit Dan und Spectra)

Verloren

Mylene & Shadow (zusammen mit Keith Clay)

Gewonnen

Zenoheld ( mit dem Wiederstand, Spectra, Gus und Hydron Gewonnen


Miras Bakugan

Subterra Wilda

Subterra Magma Wilda

Subterra Baliton Bakuganfalle

Galerie Bearbeiten

Bakugan New VestroiaBearbeiten

Bakugan-Mechtanium SurgeBearbeiten

Mira spielt in Mechtanium Surge keine wichtige rolle mehr sie ist eher wie eine Assistentin der Spieler. Sie kämmpft auch nicht mehr sie besitzt aber ein bakugan den sie Marucho gebt um im kammpf gegen



Wisemann.


Bakugan s

Siehe Auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki