FANDOM


Subterra

Prinz Hydron ist der Sohn von König Zenoheld und somit der Prinz der Vestals. Er ist das Oberhaupt von Neu Vestroia und in der 2. Staffel ist er der Anführer von den Vexos. Er gibt Spectra Befehle und sammelt die Bakugans von den Schicksalsspielern: Runo's Tigrerra, Julie's Gorem, Marucho's Preyas (nicht Diablo/Angelo), Shun's Skyress und Alice Gehabich's Hydranoid. Sein Ziel istr es, seine Sammlung zu vervollständigen, aber dafür muss er Dan's Drago bekommen. Von Mylene und Spectra wird er oft: "Verzogenes Gör" oder "Verwöhntes Balg" genannt, weil er ziemlich arrogant und selbstverliebt ist. Er dreht immer seine Haare mit den Fingern ineinander, außerdem scheint er noch äußerst herzlos zu sein, da er Spectra einfach mit dem Palast in die Luft jagen wollte und Lync und Volt gnadenlos in den Tod geschickt hat. Am Ende der 2. Staffel verhindert er, dass König Zenoheld entkommen kann und stirbt mit ihm als das alternative Waffensystem explodierte. Sein Vater kam dabei auch um. Er wird manchmal von seinen Vater für dessen Interessen missbraucht.

BakuganBearbeiten

  • Subterra Dryoid (Partner Bakugan)

TrivaBearbeiten

  • n der zweiten Hälfte von New Vestroia scheint er ein wenig reifer zu wirken und seine Haare sind etwas länger geworden
  • Hydron und Zenoheld sind die einzigen Charaktere die keinen Nachnamen haben

GalarieBearbeiten





Kämpfe
Gegner Ergebniss
Baron Leltoy Gewonnen
Marucho Marukura (Zusammen mit Shadow Prove) Verloren
Dan Kuso, Mira Clay, and Spectra Phantom (Zusammen mit Zenoheld) Verloren
Volt Luster Verloren
Lync Volan Gewonnen
Zenoheld Verloren
Zenoheld und die Alternative Waffe (zusammen mit den Schicksals Spielern, Keith und Gus)

Gewonnen

im Kampf gestorben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki