FANDOM


120px-Crazyprof.jpg

Verrückter Prof.

Professor Clay ist Spectra Phantom's (Keith Clay) und Mira Clay's Vater.

Information Bearbeiten

Er zieht es vor, den Vexos Aufgaben zu geben, um seine Forschungen zu erweitern. Er ist auch der Erschaffer der mechanischen Bakugan. Er zeigt große Loyalität zu König Zenoheld. Er erschuf das BV System, das alle Bakugan zerstören sollte.

Er hat auch den Cheat in der Mutter Palast Arena erfunden, der die Energie von lebenden Bakugan auf die mechanischen Bakugan überträgt. Prinz Hydron versuchte Professor Clay für das Versagen verantwortlich zu machen.

Er erhielt auch die Phantom-Daten aus Neathia. Nachdem er sie analysiert hatte, zeigte er seine Entdeckung König Zenoheld. Am Ende wurde er nett, aber starb dann. Zuletzt sah er noch den Krieg zwischen Bakugan von Neathia und Gundalia.

Mechanische Bakugans Bearbeiten

Er entwickelte die folgenden Bakugans:

Seine Bakugans (dir er nicht erschaffen hat):

Trivia Bearbeiten

  • Es wird vermutet, dass er seit Episode 50 verrückt geworden ist.
  • Professor Clay hat im Englischen den gleichen Synchronsprecher wie Dan.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki