FANDOM


Aquos

Siege (Deutsch: Belagerung) ist ein Bakugan aus der ersten Staffel. Er ist ein starker Kämpfer und er kommt in allen Eigenschaften außer Ventus und Subterra vor.

Der Aquos Siege ist mit Abstand der Stärkste, weil er zum Einen einen Tsunami heraufbeschwören kann, und zum Zweiten verfügt er über die Fähigkeit sich zu verflüssigen um gegnerischen Angriffen ausweichen zu können. Siege ist sehr schnell sowie agil und kann auf fast jede Kampfsituation perfekt reagieren.

Beschreibung Bearbeiten

Er ähnelt einem Ritter, weil er eine schwere Rüstung trägt. Sie hat einen Brustpanzer mit einem eingelassenen Edelstein, hohe Schulterplatten, ein Cape und einen Helm bzw. Maske. Außerdem ist jeder Siege mit einem Zepter oder Stab ausgerüstet.

Die Spitzte variert mit der Eigenschaft. So hat der Pyrus Siege eine Flamme auf der Spitzte des Zepters, der Haos Siege ein Zepter, das dem von Nemus ähnelt, der Darkus Siege eine Klinge und der Aquos Siege einen Speer.

Fähigkeiten Bearbeiten

  • Aquos Speer (fügt Siege 200 G hinzu)
  • Aquos Strudel (alle Bakugan auser Siege auf dem Feld werden aus dem spiel genommen
  • Aquos Javelin (Tauscht die Torkarte mit der Karte daneben)
  • Wasservorhang (Gegner kann keine Fähigkeiten aktivieren)
  • Dive Mirage

Bakugan Spieler des Schicksals Bearbeiten

In der dritten Folge gibt Masquerade Rikimaru Aquos Siege, damit dieser Dan Kuso besiegt. Würde Rikimaru gewinnen, könnte er Siege behalten. Aber Riki verlor den Kampf und somit auch wieder Siege. Runo Misaki verfügte über einen Haos Siege und Dan über einen Pyrus Siege, aber beide wurden in die Doom-Dimension geschickt.

Bilder Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Spiel Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki